Datenschutz

Persönliche Daten

Persönliche Daten, die über diese Website erhoben werden, werden ausschließlich in der Kundenbeziehung verwendet. Keine Daten werden an Dritte übertragen. Gemäß dem Gesetz 78-17 vom 6. Januar 1978 und späteren Änderungen bezüglich Informationsdiensten, Datenschutz und Informationsfreiheit hat jede Person das Recht, Ihre persönlichen Daten einzusehen sowie zu verlangen, dass diese geändert oder gelöscht werden. Dieses Recht kann durch Schreiben einer Nachricht an Le Moulin de Lande Gîtes ausgeübt werden.

Cookies

Diese Website verwendet Cookies – kleine Textdateien, die auf Ihrem Gerät platziert werden, um die Website für die Benutzer zu verbessern. Zum Beispiel speichert ein Cookie Ihre bevorzugte Sprache. Die Website verwendet Cookies von Drittanbietern für online reservieren und zahlen (Stripe), um den Webseiten-Traffic zu analysieren (Google Analytics) und um die Funktionalität zu testen und zu verbessern (Google Optimize). In Google Analytics wird Ihre IP-Adresse anonymisiert (letztes Octet maskiert) und SSL wird erzwungen, damit die übertragenen Daten verschlüsselt werden. Google Optimize wird verwendet, um die Website-Funktionalität durch A / B-Tests zu verbessern. In unsere Benutzervereinbarung mit Google ist jegliche Form von Datenauswechslung durch Google untersagt. Mit diesen Einstellungen bleiben Sie anonym und ist keine explizite Zustimmung nach den aktuellen EU-Richtlinien erforderlich (auf Niederländisch).

Möglicherweise möchten Sie jedoch Cookies auf dieser Website und anderen deaktivieren. Der effektivste Weg, dies zu tun, ist die Deaktivierung von Cookies in Ihrem Browser. Wir empfehlen Ihnen, den Hilfebereich Ihres Browsers zu konsultieren oder einen Blick auf die About Cookies-Website zu werfen, die Anleitungen für alle modernen Browser bietet.